Fahrradversicherung Vollkasko

Wozu brauche ich eine separate Fahrradversicherung?

Leipzig ist eine Fahrradstadt. Das merkt man nicht nur im Sommer, wenn Straßen und Radwege von Radfahrern gefüllt sind, sondern auch im Winter lassen sich eingefleischte Radler nicht vom Fahrradfahren abhalten. Mit der Anzahl der Räder steigen jedoch auch die Schäden. Lässt sich der Diebstahl noch in der Hausratversicherung mitversichern, hört es bei selbst verursachten Unfällen, Vandalismus, Abnutzung oder Naturgewalten auch schon auf. Besonders ärgerlich sind diese Dinge bei höherwertigen Fahrrädern oder Pedelecs bzw. E-Bikes. Hierfür bietet die Ammerländer Versicherung eine gute Lösung

Leistungsumfang Pedelecs / E-Bikes:

  • Diebstahl des Fahrrades
  • Verlust des Fahrrades durch Raub / Einbruchdiebstahl
  • Teilediebstahl (auch Akku)
  • Reparatur infolge von
    • Unfall
    • Vandalismus
    • Fall- oder Sturzschäden
    • Brand, Explosion, Blitzschlag
    • Sturm, Hagel, Überschwemmung, Lawinen, Erdrutsch
    • Verschleiß (nicht an Reifen und Bremsen) max. 3 Jahre
    • Bedienungsfehler / unsachgemäße Handhabung
    • Material-, Produktions- und Konstruktionsfehlern nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 24 Monaten
  • Beschädigung oder Zerstörung von Akku und Motor
    • Feuchtigkeitsschäden
    • Elektronikschäden
    • Neuwertentschädigung, max. 7.500,- EURO

Neu und einzigartig: Pauschale Diebstahlversicherung für alle Fahrräder im Haushalt gegen geringen Mehrbeitrag möglich

Leistungsumfang Normale Fahrräder

Diebstahl des Fahrrades

  • Verlust des Fahrrades durch Raub / Einbruchdiebstahl
  • Teilediebstahl

Reparatur infolge von

  • Unfall
  • Vandalismus
  • Fall- oder Sturzschäden
  • Brand, Explosion, Blitzschlag

Neuwertentschädigung, max. 5.000,- EURO

Markus Haybach hat 4.6 von 5 Sterne | 16 Bewertungen auf ProvenExpert.com